WG Zimmer finden

wg-leben-from-home-to-worls-reiseblog

Art der Unterkunft:

Gemeinsames oder privates Zimmer

Lage:

In allen Städten zu finden

Kosten pro Nacht:

10 – 30 Euro (Bezahlung erfolgt in der Regel monatlich)

Dauer:

1 – 12 Monate (natürlich auch länger möglich)

Perfekt für…

Alleinreisende und Reisepartner

Suchaufwand:

Etwas aufwändig. Du musst die Angebote finden, durchstöbern, Anfragen stellen und die Wohnungen besichtigen. Dafür hast du dann eine Langzeitlösung.

WG Zimmer – Wie kann ich mir das vorstellen?

Falls du noch nie in einer WG gewohnt hast, dann kannst du dir eine WG so vorstellen: Mehrere Personen teilen sich eine Wohnung oder ein Haus. In der Regel hat jeder sein eigenes Zimmer und man teilt sich Badezimmer und Küche. In manchen WG’s teilen sich mehrere Personen ein Zimmer. Nachdem man mit den anderen Personen zusammenwohnt, lernt man sich schnell gut kennen und es entwickeln sich oft auch Freundschaften daraus. Vor allem Studenten und Reisende nutzen diese Möglichkeit, um Kosten zu sparen und keine gesamte Wohnung einrichten zu müssen.

Tipps für die Suche nach einem WG Zimmer:

  • Lage: Überlege dir in welchen Stadtvierteln du gerne wohnen möchtest und suche dann gezielt dort nach WG Zimmern
  • Persönliche Besichtigung: Ich möchte mir ein WG Zimmer immer persönlich anschauen, bevor ich eine Entscheidung treffe. Vereinbare einen Besichtigungstermin um dir die Wohnung anzusehen und die potenziellen Mitbewohner kennen zu lernen.
  • Persönlichkeit: Nachdem du mit anderen Personen zusammen wohnst, ist es wichtig, dass du dich in der Nachricht vorstellt und auch bei der Besichtigung deine Persönlichkeit zeigst. So kann sich jeder eine Vorstellung davon Machen, wie das Zusammenwohnen sein wird.
  • Vergleich: Entscheide dich nicht für das erst beste. Schaue dir immer verschiedene WG’s an, um einen Vergleich zu haben. Nachdem du mehrere Angebote gesehen hast, kannst du ein Schnäppchen von einer überteuerten Absteige besser unterscheiden.

Fragen zum Mietvertrag, die du klären solltest:

In der Regel unterschreibst du einen Mietvertrag für die Unterkunft. Schaue dir die Bedingungen zuvor genau an und kläre die folgenden Fragen. Falls dir etwas nicht passt, kannst du den Vermieter nach einer Änderung fragen. Dies ist allerdings nicht immer möglich

  • Wann kannst du einziehen?
  • Wann ist die Miete fällig?
  • Wie hoch ist die wöchentliche bzw. Monatliche Miete? Fallen Nebenkosten an?
  • Wie lange ist der Vertrag?
  • Wie ist die Kündigungsfrist? Was passiert, falls du früher aus dem Vertrag möchtest?
  • Ist eine Verlängerung möglich?
  • Wie viel Kaution wird fällig?
  • Kommt das Zimmer möbliert? Fallen für die Möbel Kosten an?

Anderen Mitbewohnern stelle ich gerne folgende Fragen:

  • Wie sieht das Zusammenleben aus? Unternehmt ihr gemeinsame Aktivitäten?
  • Wird essen geteilt? (z. B. Brot, Öl, Salz, Pfeffer…)
  • Gibt es einen Putzplan?

Vorteile:

  • Heimat: In einer WG hast du einen Platz ganz für dich, du kannst es dir gemütlich machen und für mich ist es immer ein bisschen Heimat, auch wenn ich fern der Heimat bin
  • Langzeitlösung: Eine WG ist perfekt, wenn du länger an einem Ort bist, weil du Arbeit gefunden hast oder ein Praktikum machst
  • Mitbewohner: Durch die Mitbewohner hast du automatisch Kontakt zu anderen Leuten und oft entwickeln sich daraus großartige Freundschaften

Nachteile:

  • Nicht für kurzfristige Reisen sinnvoll
  • Teilweise ist der Suchtaufwand groß und es dauert ein paar Wochen, bis du etwas gefunden hast

Meine Erfahrung:

Ich lebe schon seit 7 Jahren in WG´s. Ich lebe gerne mit anderen Menschen zusammen, da ich gerne Gesellschaft um mich herum habe. Es ergeben sich spontane Kochabende, Sonntagsaktivitäten und großartige Freundschaften.

Kontakt:

Die meisten WG Zimmer findest du über Internetanzeigen.

WG Zimmer in Australien finden

http://www.gumtree.com.au/s-flatshare-houseshare/
https://flatmates.com.au/
https://www.flatmatefinders.com.au/
http://au.easyroommate.com/

WG Zimmer in Neuseeland finden

http://www.nzflatmates.co.nz/
http://www.easyroommate.co.nz/
http://www.trademe.co.nz/flatmates-wanted
http://www.share-accommodation.co.nz/

WG Zimmer in Kanada finden

https://craigslist.ca/
http://www.kijiji.ca/
http://torontoroommates.ca/
http://ca.easyroommate.com/
https://www.metroroommates.com/state_rentals/canada_rentals.asp
Alternativ kannst du auch lokale Zeitungen nach Anzeigen durchstöbern und Facebook Gruppen in der jeweiligen Stadt suchen.

ZURÜCK ZUM HAUPTARTIKEL „UNTERKUNFT FÜR WORK & TRAVEL“!