12
Aug-2016

Kostenlose Aktivitäten Toronto – erkunde die Stadt kostenlos!

Ich liebe neue und aufregende Aktivitäten. Wenn diese dann auch noch kostenlos sind, dann bin ich sowas von dabei. 🙂

Als ich nach Toronto gezogen bin habe ich angefangen nach Aktivitäten zu suchen um die Stadt zu erkunden, neue Leute kennen zu lernen und Spaß zu haben. Ich war überrascht, dass so viele und vielfältige kostenlose Sachen angeboten werden.
In diesem Beitrag teile ich Aktivitäten für die folgenden Bereiche:

Erkunde Toronto!

Erkunde Toronto!

  • Kostenlose Touristenaktivitäten Toronto
  • Kostenlose Filme in Toronto
  • Kostenlose Party’s in Toronto
  • Kostenloser Sport in Toronto
  • Kostenlose Bücher in Toronto

 

Kostenlose Touristenaktivitäten Toronto

Du bist neu in Toronto und möchtest die Stadt kostenlos erkunden? Los geht’s!

  • Free City Walking Tour:

    Kostenlose „City Walking Tours“ gibt es überall auf der Welt und ich habe schon einige Städte auf diese Art und Weise erkundet. Diese Touren sind perfect für den Start um einen Überblick der Stadt zu erhalten und ein wenig von der Geschichte und den Menschen kennen zu lernen. In Toronto habe ich an einer Tour mit den „Tour Guys“ teilgenommen. Es gibt sogar 4 verschiedene Touren, je nach Interesse. Probiere es aus!

  • Kostenlose Museen:

    Die meisten Museen in Toronto haben spezielle Zeiten zu denen du kostenlosen Eintritt bekommst. Schau dir doch die „Art Gallery of Ontario“ oder das „Museum of Contemporary Canadian Art“ an. Perfekt für einen regnerischen oder kalten Tag! 😉

Parade in Toronto Summer 2016

Parade in Toronto Summer 2016

  • Festivals und Paraden:

    Zwischen Mai und Oktober Toronto hat jedes Wochenende neue und interessante kulturelle Festivals mit Paraden. Verpasse nicht das Pride Wochenende mit Parade oder den Caribbean Carnival. Außerdem gibt es Straßenfeste wie das „Taste of Italy“ oder „Taste of the Danforth“.

  • Strände:

    Toronto hat wunderschöne Strände am Lake Ontario. Sonne dich, spiele Volleyball oder geh in den See zum Schwimmen. Meine Lieblingsstrände sind Sunnyside Beach und Cherry Beach. Natürlich sind auch die Strände auf Toronto Island sehr zu empfehlen, allerdings solltest du dann noch 7,50 $ für die Fähre einplanen.

Sunnyside Beach Toronto - my favorite!

Sunnyside Beach Toronto – my favorite!

  • Erkundungstour:

    Schlendere einfach durch die Straßen von Toronto und schau dir coole Plätze an. Sehr zu empfehlen ist St. Lawrence Market, Kensington Market, Queens Park, High Park, die Harbourfront und der Distillery Historical District.

Kostenlose Filme in Toronto

In Sommerzeit findest du Openair Kinos überall in Toronto, sodass die Entscheidung fast schwer fällt.

Filmfestival Christie Pits

Filmfestival Christie Pits

Kostenlose Partys in Toronto

Oh ja, das Nachtleben gehört irgendwie zum Reisen und erkunden einer Stadt dazu. Wo also gibt es kostenlose Partys?

Pub Crawl Crew!

Pub Crawl Crew!

  • HI Pub Crawl:

    Jeden Donnerstag startet das HI Hostel einen Pub Crawl durch die Stadt für Gäste und Interessierte. 5 Bars stehen auf der Liste und du triffst andere Reisende, welche an Kontakt zu anderen Leuten interessiert sind. Die Tour ist dank einem netten Volunteer kostenlos, die Getränke musst du natürlich trotzdem selbst bezahlen. 😉

  • Bars & Clubs:

    Eine Bar verwandelt sich zu späterer Stunde gerne mal in einen Karaoke Club oder eine Tanzparty. Auch viele Clubs in Toronto verlangen keinen Eintritt. Schau gleich mal nach was los ist in der Stadt!

 

Kostenloser Sport in Toronto

Du möchtest aktiv bleiben währen dem Reisen? Zum Glück gibt es in Toronto einige Möglichkeiten dafür.

  • Kostenloses Yoga:

    Ich liebe Yoga im Park und so war das eines der ersten Aktivitäten welche ich in Toronto ausfindig gemacht habe. Auf der Suche bin ich auf diesen hilfreichen Blog gestoßen, wo alle kostenlosen Yoga Möglichkeiten zusammengefasst sind. Schau gleich mal rein!

    Yogameltdown - Free Yoga

    Yogameltdown – Free Yoga

  • Kostenloses Schwimmen:

    Die meisten städtischen Schwimmbäder sind kostenlos und du kannst den Platz zum Schwimmen oder Sonnen nutzen. Ich gehe immer in das Freibad im Alexandra Park, da es sehr zentral ist und der Platz nett zum relaxen ist.

  • Kostenloses Fitness Training:

    Gemeindezentren in Toronto bieten einige kostenlose Sportprogramme wie zum Beispiel Pilates, Tai Chi oder Krafträume an. Schau doch gleich mal nach, welches Zentrum dir am nächsten ist und welche Kurse es wann gibt!

  • Training im Park:

    Ziehe deine Sneaker an und laufe los in den nächsten Park oder entlang dem Ufer. Einige Parks haben auch Trainingsgeräte draußen zu bieten. Hier findest du die installierten Gerätestationen in Toronto!

Kostenlose Bücher in Toronto

Du liebst Bücher und könntest tagelang in Bibliotheken und Buchläden verbringen? Zu deinem Glück gibt es unzählige Büchereien in Toronto, welche kostenfrei für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Du findest die Büchereien und „Public Library Toronto“ fast an jeder Ecke. Suche dir deine Lieblingsbücher oder benutze das kostenfreie Internet an PC´s oder als WLAN.

So, ich denke das waren für den Anfang einige gute Tipps. Viel Spaß beim kostenlosen erkunden von Toronto! 🙂

Weißt du von anderen kostenlosen und interessanten Aktivitäten? Hinterlasse gerne einen Kommentar und wir können die Liste gemeinsam erweitern.

2

 likes / 0 Kommentare
Teilen Sie diesen Beitrag:

Archiv

> <
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec